Astrid Bonk

Über mich

Egal wie mein Tag war, sobald ich auf der Matte sitze, die Augen schließe und ein paar Atemzüge nehme, um anzukommen, spielt das keine Rolle mehr. Es zählt nur mehr der Moment und die Zeit, die ich mir für mich selbst durch die Yoga Praxis nehme. Nichts bringt mich so sehr in Verbindung mit mir Selbst wie Yoga. Das ist auch das Gefühl, das ich meinen Schülerinnen und Schülern geben möchte. Denn: „Man kann den Wert von Yoga beschreiben, man muss ihn erfahren“ – B.K.S. Iyengar

Astrid praktiziert seit 2012 Yoga und hat 2017 ihre Yogalehrer-Ausbildung bei Yogawege in Wien absolviert.

Kontakt
0699/109 888 06