Die nächsten Termine:
 

Top Beiträge & Seiten

Über uns | Yoga im Park - Yoga für den guten Zweck
21592
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21592,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.0.1,menu-animation-underline-bottom,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

Über uns

Yoga teaches us to cure what need not be endured and endure what cannot be cured.

Yoga im Park – einen ganzen Sommer lang Yoga für den guten Zweck in ganz Österreich!

Egal ob in der Stadt oder am Land – Yoga in und mit der Natur ist immer ein besonderes Erlebnis! Das Yogieren auf der grünen Wiese an einem lauen Sommerabend lässt den geschäftigen Alltag ein Stück weit in den Hintergrund treten um somit den Blick wieder aufs Wesentliche zu richten.

„Yoga im Park“ ist im Jahr 2010 auf Initiative von Christine Stiessel in Wien entstanden. Wohl eher durch Zufall kam sie auf die Idee, die warmen Sommermonate zu nutzen, um gemeinsam mit Freunden und Bekannten im Burggarten und Schillerpark zu yogieren und gleichzeitig Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.

Für diesen Sommer 2017 wird Yoga im Park noch größer! Um besonders vielen Interessierten die Möglichkeit zu geben, Yoga kennenzulernen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun, findet „Yoga im Park“ heuer erstmals in vielen österreichischen Städten während des gesamten Sommers statt! Dazu werden die Yogastunden von den Absolventen und Yogalehrerinnen i.A. der Yogawege Ausbildungsschule gestaltet. Dabei wird das Projekt von Iris Schoeller (Auszeit Marketing) und dem Online Magazin sopha.at tatkräftig unterstützt.

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte neben aktuellen News zu unseren Yoga im Park Events ebenso interessante Tipps und Infos aus der Yoga-Welt.

Yoga im Park Sommertour 2017

Der Auftakt für Deinen yogischen Sommer!

Es ist Sommer, es ist angenehm warm draußen – die ideale Zeit für Yoga auf der grünen Wiese. Und auch heuer finden wieder in den Sommermonaten 2017 österreichweit Yoga-Stunden für den guten Zweck im Freien statt. An diesen Stunden kann jeder Yoga-Interessierte teilnehmen. Die im Rahmen der Yoga-Stunden gesammelten Spenden werden an soziale Einrichtungen in Österreich übergeben.

Also schnell die Yogamatte oder ein großes Handtuch einpacken und nichts wie hin zur Yoga im Park Sommertour 2017!

„Wir möchten mit Yoga etwas Gutes für unseren Körper tun! Bei „Yoga im Park“ – dem Charity Yoga Projekt der Yogaschule Yogawege - können wir gemeinsam mit unseren Spenden auch jenen Mitmenschen helfen, die unsere besondere Aufmerksamkeit benötigen.“

Christine Stiessel, Yogawege

„Ich unterstütze Yoga im Park, weil das beste Yogastudio im Sommer die Natur ist. Mit Yoga im Park tun wir uns etwas Gutes uns helfen damit auch Menschen die Unterstützung benötigen!“

Iris Schoeller, Auszeit Marketing